Dr.med.Markus Henkel

A U D  Arbeits- und Umweltmedizinischer Dienst  

Der AUD betreibt sein Büro in 97618 NIEDERLAUER, Steinstraße 2, Tel. 09771/68294, FAX 09771/68295; email: Dr.M.Henkel@web.de

Die Untersuchungen und Vorsorgen  der betrieblichen Mitarbeiter finden in den betreuten Betrieben statt; dadurch entsteht kein Zeitverzug und kein Zeitverlust für die Betriebe und die Mitarbeiter. Der AUD verfügt dementsprechend über transportabe Untersuchungsgeräte für Sehtestuntersuchungen aller Kategorien, für Hörtestuntersuchungen, Lungenfunktionsdiagnostik, Ultraschalluntersuchungen von Abdomen, Schilddrüse und Blutgefäßen (farbcodiert und orientierend bidirektional). Falls erforderlich können auch Blutuntersuchungen im Betrieb vorgenommen werden.

Die häufigsten VORSORGEN sind G20 (Lärm), G37 (Monitorarbeit), G23 und 39 (Atemwegsbelastungen), G42 (Infektionsgefahren). G25(Fahr- und Steuertätigkeiten) stellt eine EIGNUNGSUNTERSUCHUNG dar ebenso G41 (Höhenarbeit). Untersuchungen im Rahmen der Fahrerlaubnisverordnung  speziell der Führescheinklassen C und CE werden ebenfalls angeboten. Die Untersuchung bei Personenbeförderung ist leider nicht mehr möglich.

Der Vergütung speziell bei EIGNUNGSUNTERSUCHUNGEN liegt die Gebührenordnung für Ärzte GOÄ, Gebiet Arbeitsmedizin, zugrunde (Stand immer noch Januar 2010).


E-Mail
Infos